Mittwoch, 31. Oktober 2012

Der Kleiderschrank wächst..

So ihr lieben,
da ich am Sonntag meine Eltern besucht habe und seit Montag
wieder arbeite komme ich nicht wirklich voran.
Aber ich möchte euch nicht vorenthalten was ich für den kleinen Zwerg und meine Tochter genäht habe.
Es gab aus der Ottobre 4/2011 eine Happy Feet Nr.2 und eine Hose ....Nr.7,
habe leider den Namen vergessen.

Happy Feet aus Nicky und Ripstretchbündchen von Stoffund Stil

Nr.7 aus Eulencord vonHamburger Liebe und Bündchen aus einem Tauschpaket

Mir gefallen sie beide sehr gut, fängt erst ab Gr.62 an und in dieser Größe habe ich sie auch genäht.
Hoffe nur das der kleine keine Riesenfüsse hat, weil das Fussteil sieht sehr klein aus.
Den Body hab ich geschenkt bekommen.

Für meine kleine/große habe ich eine Pumphose genäht die nur bis 80/86 geht, da sie aber 98 trägt habe ich einfach oben und unten 4 cm verlängert und seitlich 2 cm.
Passt perfekt!!!!!

Nicky vom letzten Stoffmarkt und Feinstrickbündchen

Angezogene Bilder bekommt ihr auch bald wieder zusehen.

Habe gestern noch 2 Ratz-Fatz-Taschen angefangen,aber da sie nicht sooo Ratz-Fatz sind,
müsst ihr leider noch auf die Bilder warten.

Wünsche allen einen schönen Mittwoch
und morgen einen schönen Feiertag (für die die ihn haben)

Samstag, 27. Oktober 2012

Herbst oder Winter ?!?

wie ihr seht habe ich meinen Blog Herbst tauglich gemacht,
und was sehen heute morgen meine Augen,
draußen kommt Schneeregen vom Himmel!

Ich war sehr geschockt da ich meine Tochter mit dem Papa mit Strümpfen und 
dünner Hose raus gelassen habe und die Tage davor bei 11 C 
mit Strumpfhose.

Naja, sie hat es überlebt und ihr geht es nicht schlechter als gestern,
das ist ja schon mal was.

Und das ihr nicht ganz auf Augenfutter verzichten müsst,
zeige ich euch das Shirt Pupunen aus der Ottobre 4/12
was in den letzten 2 Wochen entstanden ist .
Zum Glück haben mir paar Hobbyschneiderinnen gesagt das das Shirt klein ausfällt
sonst hätte ich es noch nicht genäht, fängt nämlich erst bei 110 an. Und die kleine trägt so 98/104.


Der Halsausschnitt ist einbißchen groß und die Ärmel ein klein bißchen zu lang,
was mit Framilon Band wahrscheinlich nicht so schlimm gewesen wäre,
aber sowas besitze ich nicht.

Aus der Ottobre 4/12 habe ich jetzt schon 3 Teile genäht
 und 2 halb fertige die ihr auch bald gezeigt bekommt.
Das Shirt Princess stellt mich vor die meisten Probleme da ich Gummiband als Unterfaden einfach nicht gebacken bekomme.

Ansonsten habe ich mich heute einbißchen erholt, und die 3 Stunden Sturmfrei konnte ich leider nicht so nutzen wie ich es gerne getan hätte. Aber ich kann euch sagen es kommen noch ein paar schöne Teilchen.

Bis bald eure Dani

Freitag, 26. Oktober 2012

Ich komme voran...

wie ihr ja in meinem Post von gestern gesehen habt,
habe ich viele Teile hier nie gezeigt.
(Lag vielleicht daran weil ich mit dem Bloggen nicht so klar kam und es mir nicht so Spaß gemacht hat)

Eigentlich gibt es noch mehr Teile aber die alle zu Fotografieren und zu Bloggen wird mit Handy einfach zu Zeitaufwendig, will ja meine meiste Freizeit mit dem Nähen verbringen
(ihr wisst schon was ich meine)

Deswegen bekommt ihr heute meine neusten Kreationen gezeigt und die Bo am Kind.
Einmal hier meine ersten fertigen Babyteilchen.
Eine Wendejacke und Wendehose.

(Zwergenverpackung I ,
Hose aus Cord und Pü-dorf Jersey,
Jacke aus Kuschelplüsch und Pü-dorf Popeline,
Stickdatei Willi Waschke)

Wie immer ist nicht alles perfekt gelaufen,ist eigentlich keine Wendehose aber egal 
machen wir eine drauß, und Stickdatei auf dem Rücken hm 
sieht man beim Baby gar nicht ist mir erst im nachhinein eingefallen,naja.
Und man beachte jede Jackenseite hat eine andere Farbe Kam Snaps, da habe ich vielleicht einen Knoten im Hirn gehabt *grinz*
Alles im allen bin ich aber sehr stolz drauf und das es länger passt habe ich Weite 50/56 und Länge 62/68 zugeschnitten. Man kann ja krempeln dann heben die guten Teilchen einbißchen länger,
hoffe ich doch.
Jetzt fehlt nur noch Mütze, der schon längst versprochene Body und ein paar Shirts.

So zu meinem 2.Teil was ich heute vollendet habe.
Eine Ratz-Fatz Tasche von FM
(leider nicht ganz so Ratz-Fatz da ich die Variante mit dem Boden gemacht habe und das habe ich 3 Tage lang nicht kapiert,oder besser gesagt immer noch nicht aber es hat geklappt)
Habe endlich mal ein paar länger liegende Stoffe verwendet 
und finde die Zusammenstellung sehr schön!

 (unten beschichtete BW,
mitte Tante Emma Stoff,
oben und Futter Popeline vom Holland Stoffmarkt)

In der Beschreibung steht man soll über die Träger Webband nähen oder einen Zierstich 
das sie mehr aushalten. Also ich Webband abgeschnitten und festgestellt das gefällt mir aber dann nicht also ein Stück Webband für die Innentasche benutzt und das andere liegt jetzt noch.

Alle Reste für die Tasche verwendet:
Punktestoff eine Innentasche gezaubert und mit dem Tante Emma Stoff einen Schlüsselanhänger.
Hoffe euch gefallen die Sachen auch so gut wie mir *grinz*

Merkt man das ich langsam nicht mehr so verkrampft bin mit meinen Stoffen?!?
Statt 2 Wochen überlegen, brauch ich nur noch 1-2 Tage. Bin immer ganz neidisch auf die die einfach drauf los Nähen können.

So und hier die versprochene Bo:




aus Jeans und Pü-dorf Popeline und Pink farbenem Bündchen. Bei der Farbzusammenstellung hat mir Alex geholfen. Habe die Knietasche weg gelassen.
(war mir zuviel Arbeit und wäre mir dann wieder zu bunt gewesen)

So ich wünsche euch dann einen schönen Abend und ein schönes WE vielleicht schaffe ich es euch noch was zuzeigen.



Bis dann eure Dani

Hallo sagen...

wollte mal ein kurzes Lebenszeichen von mir geben,
habe ja schon lang nicht mehr so viel geschrieben
bin zur Zeit Krank habe deswegen vielleicht mehr Zeit fürs
Internet aber leider bin ich nicht so ganz fit fürs Nähen.
Aber da ich ja immer so viel zwischen drin nicht gezeigt habe, kommen 
jetzt ein paar Fotos von den letzten Monaten
(die ich auf dem Handy habe,schreibe ja immer noch darüber :-( )


Lorelei Kleid für meine kleine, am Frühjahrstreffen genäht, und kurz vorm Urlaub fertig bekommen.
(wie immer kurz vor knapp)


Tasche Little Lu von Andrea das ist ein Free Tutorial hat die kleine von mir zu ihrem 3. Geburtstag geschenkt  bekommen.


Kleid Oda habe ich der kleinen ein Jahr zuvor genäht und sie hatte zum Glück noch reingepasst.


Das erste Kleid für mich hatte ich zusammen mit Bärbel,Silke und Alex am Sommertreffen genäht und das beste war es hat auch gleich gepasst. Mit ein paar Änderungen und optimierungen. Und obwohl die Farbwahl so nicht gewünscht war ist es genauso perfekt (der pinke Jersey ist ausgegangen da musste eine andere Lösung her)


hier seht ihr eine Bo zugeschnitten auch vom Sommertreffen stelle gerade fest nie ein Bild von der fertigen Hose gemacht. Wird morgen gleich nachgeholt. habe mit Alex zusammen das gleiche genäht, was ich immer sehr gerne mache ;-)


Und hier eine Abgewandelte Shelly engerer Ausschnitt verlängert also ohne Bündchen unten


Und das letzte Bild vom Sommer Nähtreffen im Kloster eine Kombi für meine Tochter Oona Tunika und eine passende Hose dazu. Beides für den Herbst gedacht gewesen und ihr seit dem erst einmal angezogen, ich glaub das muß ich nach holen.

Wie ihr seht habe ich in der Zeit in der ich mich hier nicht habe blicken lassen trotz dem fleißig genäht und das waren nur die Bilder die ich auf meinem Handy habe.
Also seit gespannt auf die nächsten Wochen werde ja immer mehr Zeit haben zum Nähen (hoffe ich doch)

Und ich sage auch herzlich Willkommen an meine neuen Mitleser habe ja 4 neue seit 3 Tagen das freut mich sehr.

Bis bald eure Dani

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Ich bin auch mal dabei......

So endlich habe ich es auch mal geschafft an einem 
MMM
Me Made Mittwoch
dabei zusein.
Muss aber zu meiner schande gestehen, den Rock habe ich
schon letzte Woche Mittwoch fertig genäht.
Aber Mittwoch ist Mittwoch oder !?!

Der Rock ist eigentlich ein Römö aber in abgewandelter Form von Doppelnaht/Einchen.
Sie hat ihn mit Taschen,Kellerfalte und Bündchen genäht, sehr gute Idee vorallem da ich im Moment ja Platz brauche *grinz*


Da mir aber der Rock zu sehr nach Amy aussah, den ich ja 1. schon im Schrank hängen habe und 2. ich ihn mit Kellerfalte nicht mehr über den Po bekommen hätte, kam bei mir nur das Bündchen dran.






(ihr wisst vielleicht mein Foto/PC Problem. Um diese Fotos hin zubekommen habe ich jetzt den Spiegel
abgehängt und auf den Balkon getragen. ;-) )

Ich hoffe euch gefällt der rock genauso gut wie mir mit der Stickerei und sonst ganz schlicht.
Auch wenn ich ihn vergessen habe zu Bügeln. Sorry aber das ist nicht so meine Baustelle.

Meine Tochter wollte natürlich gleich auch so einen haben und da habe ich mich natürlich gleich hin gesetzt und ihr ein Jeanskleid gezaubert.
Hier schon mal ein Teaser:

Aber auf die Bilder müsst ihr euch noch gedulden ;-)
Vielen Dank Einchen für die Idee und Tipps werde bestimmt nächstes Jahr noch einen nähen.
(oben könnt ihr auf den Link klicken und euch auch die Tipps holen)

Bis dann eure Dani

Samstag, 20. Oktober 2012

Shoppen....

stellt euch vor kurz entschlossen bin ich mit einer Freundin nach Karlsruhe gefahren
um ihren Stoffvorrat zu ergänzen.
Und da auf meiner Liste ja nur 4 Sachen standen *grinz*
habe ich natürlich auch nur die Sachen gekauft.

- Knöpfe fürs Kleid der Tochter
- Walk oder Rippenstrick
- Jersey für Shirt Mann
- RV für die kleine 40-45 cm

Wie ihr seht fast alles bekommen und natürlich mehr.
Nicky und 4 RV

Alles Jersey

Ich glaube Walk aber die Farbe hat mich so angelacht das ich über den Preis hinweg sehen musste.

Bei 2 Sachen weiß ich schon was drauß wird die anderen werden hoffentlich auch bald verwendet. Wünsche allen noch eine schönen Sonntag.
Bis bald eure Dani

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Endlich habe ich wieder was geschafft !

So langsam macht es endlich wieder Spaß alte Sachen fertig zu nähen,
auch wenn es der kleinen nicht mehr passt.
Und es entstehen wieder einige neue Teilchen.
Hier ein Xater Shirt in 74/80 von FM
(Stoffe Überraschungstüte Mädchen von Micha´s, Sanetta Jersey Blau und Campan)

und eine Pixibuchhülle


Die Beanie Mütze meiner Tochter noch schnell aufgepimpt,passend zu der Jacke vom Nähtreffen im Frühjahr.
(Katze wollte umbedingt mit aufs Bild)

Das waren die Ufo´s
Morgen hört ihr wieder was von mir mit einem Teilchen für mich *grinz*

Wünsche allen einen schönen Mittwoch

Sonntag, 14. Oktober 2012

Wir haben ein neues Baby ......


Bei uns ist ein neues Baby eingezogen und es ist keine Nähmaschine.
Jeder der mich kennt weiß das ich mir vor neuen Anschaffungen immer sehr 
lange den Kopf zerbreche.
Manchmal auch ewig um es dann doch zukaufen ;-)
Und genauso ist es mit diesem Baby gewesen.




Mein TM 31 
Und ich habe ihn schon 4 mal benutzt und sogar mein Mann schon 1x.
(hätte natürlich auch gern eine Cover oder ein Plotter aber träumen darf man ja)

Falls jemand Rezepte hat die er empfehlen kann schreibt mir,ich würde mich sehr
 drüber freuen.

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Typisch für mich !

Hallo alle zusammen,

so kann jetzt endlich wieder Bilder hochladen, aber alles
nur mit dem Handy. Also verzeiht mir wenn irgendwas schief läuft.
Habe euch ja schon geschrieben was ich alles nähen wollte,
und zack habe ich Montag und Dienstag meine neue Joana genäht,
leider gefällt sie mir am Ausschnitt nicht so.
Aber ich brauchte ja umbedingt was zum anziehen.
(Unijersey beere vom Stoffmarkt und dunkelblaues Feinstrickbündchen)


Sieht angezogen irgendwie besser aus.
Jacke,Strampler und Hose liegt jetzt leider noch.
Aber sind ja noch ein paar Tage

Montag, 8. Oktober 2012

Einiges getan, nichts geschafft...

Hallo alle zusammen,

wie ich ja schon geschrieben habe werde ich jetzt fleißiger wieder sein, auch wenn es schwierig ist so ohne eigenen Pc aber es geht.

Habe gestern ein paar Schnittmuster ausgedruckt und zugeschnitten. 
Heute morgen nach dem der Haushalt einigermassen geschafft war, 
auch noch was für mich zugeschnitten und genäht *grinz*
Es wurde ein Loop Schal zu meiner neuen Jacke.
(aus my Aunties und Sweat-Frottee dunkelblau alles von Michas-stoffecke.de)



Und ihr könnt euch freuen im Laufe der Woche wird noch eine Zwergenverpackungsjacke fertig, Regenbogenbody von Schnabelina 
und die passende Hose dazu, also seit gespannt.

Bis bald eure Dani

Freitag, 5. Oktober 2012

Ich bin wieder zurück .....

Hallo alle zusammen,

seit Monaten nehme ich mir vor hier wieder fleißig zuschreiben und zu posten,
aber immer war was. 
Laptop kaputt (habe immer noch keinen), Bilder nicht gut, Passwort vergessen und keine Lust zum Nähen gehabt.
Soviel ist passiert seit meinem letzten Post.
Aber dann erstmal eins nach dem anderen. Im Moment sind wir erstmal im Urlaub zum erholen, im schönen Fichtelgebirge in diesem wunderschönen Hotel


Und das beste ist hier gibt es für die kleine auch Glutenfreies Essen.
Da das Wetter leider nicht so mitspielt habe ich schon ein paar Schnitte abgepaust und vor der Abfahrt schon daheim die Stoffe zurecht gelegt.
Das heißt am Montag (mein freier Tag) kann ich dann gleich los legen.

Habe auch viele schöne Blogs gefunden die ich verfolge und mir damit einige Ideen sammel.

Also ihr werdet sehen bald kommt wieder ganz viel von mir.

Bis sehr bald eure Dani